En Haufe Leit ist eine moderne Band, die sich dem traditionellen New-Orleans Jazz verschrieben hat. Weitere Informationen über Lothar Scharf, und natürlich auch über die Band, finden Sie unten auf dem Link zur Homepage der Stadt Darmstadt. Die Informationen sind etwas versteckt, doch reinschauen lohnt sich ganz bestimmt.

1975 ist das Gründungsjahr der Band. Aus Dixieland im Keller mit 8 Leuten wurden 16 - En Haufe Leit eben. Der unaufhaltsame Aufstieg der Band wurde von LP- und CD- Produktionen begleitet und bekam 1986 den erstmals gestifteten Jazzpreis der Stadt Darmstadt

Mittlerweile steht die Dixie-Band mit renommierten deutschen und internationalen Jazzmusiken auf der Bühne und spielt über die Grenzen Deutschlands hinaus. Ihr unverwechselbarer musikalischer Stil ist kombiniert mit lockerer, heiterer Spielweise und wird zwischendurch immer wieder mit Gags gewürzt. En Haufe Leit - da kommen Swing und Dixie-Freunde auf ihre Kosten!

 

Jazzvatertag auf der Mathildenhöhe
Himmelfahrt: Premiere für den Platanenhain mit „En Haufe Leit“ und „Blütenweg Jazzer“

 

 

 

 

Der Jazzclub und das städtische Kulturamt laden ein zum ersten Jazzvatertag auf der Mathildenhöhe. „En Haufe Leit“ ab 11 Uhr und die „Original Blütenweg Jazzer“ ab 14 Uhr spielen dazu im Platanenhain.

Das Jazzpicknick hat in Darmstadt Tradition. In den sechziger Jahren wurde es vom Kulturamt am Oberwaldhaus aus der Taufe gehoben. Als Mitte der siebziger Jahre die Jazzmusik im Aufwind war und sich ein breiteres Publikum sich dieser Musikrichtung wieder zuwandte, stellte sich der Jazzclub als Mitorganisator zur Verfügung – der „Jatzvadderdaach“ war geboren. Zunächst zweimal auf der Ludwigshöhe, dann bis letztes Jahr an der Grube Prinz von Hessen. Wildschweinschäden verhindern in diesem Jahr eine Neuauflage an der Grube (wir berichteten).

Neben Jazz auf der Mathildenhöhe gibt es noch weitere Programmpunkte: Um 9 Uhr beginnt der traditionelle Jazz-Gottesdienst in der Stiftskirchengemeinde. Ab 11 Uhr, bis voraussichtlich 18 Uhr, bestimmen Dixieland und Swing durchmischt mit karibischen Rhythmen und Blues das Geschehen im Platanenhain, dazu gibt’s Bier und Bratwurst.

 

e
7.5.2002

 

En Haufe Leit